20.05.2022

Bikes, Micro-Escape

Micro-Escape - Episode 4

Über den Lenker gebeugt mit Chloé, Clément und Loic

06:45 Uhr

 

Am Morgen treffen sich in dichtem Nebel, aber gut gelaunt die drei Rossignol-Freunde Chloé Chevalier, Biathletin, Clément Arnault, Langläufer, und Loïc Guigonnet, Rossignol-Techniker für alle weltweiten Biathlon-Wettkämpfe am Rand der Strecke. Die Temperatur liegt bei knapp 7 Grad. Sie scharen sich um die Karte und besprechen erst einmal die Strecke. Tagesziel: Start aus dem Hinterland von Royan zum Aufstieg auf den Col de la Machine über die Combe Laval-Strecke im Vercors.

Fahrradtour am frühen Morgen - neblige LandschaftFahrradtour am frühen Morgen - neblige Landschaft
Chloé Chevalier mit einer blauen Jacke - Clément Arnault und Loic GuigonnetChloé Chevalier mit einer blauen Jacke - Clément Arnault und Loic Guigonnet

Entdecken Sie das Outfit

07:15 Uhr

 

Helme auf, Füße in die Pedalhaken. Den richtigen Gang wählen. Und dann treten Chloé und Clément als Erste in die Pedale. Loïc gleich hinterher. Die ersten Kilometer ziehen dahin. Man wird eins mit dem Asphalt, mit der Krümmung der Kurven. Alle verschmelzen zu einer sich bewegenden Einheit. Wer vorne ist, wartet auf die, die hinten sind. Man passt aufeinander auf. Das ist echter Teamgeist.

Clément Arnault und Loic Guigonnet auf ihren Fahrrädern - ein sonniger TagClément Arnault und Loic Guigonnet auf ihren Fahrrädern - ein sonniger Tag

Entdecken Sie das Outfit

09:55 Uhr

 

Kurz einen Fuß absetzen, um die Aussicht zu bewundern, dann geht es weiter. Sie haben schon einiges geschafft, aber einiges liegt auch noch vor ihnen. Über 24 Kilometer nämlich. Bevor sie weiterfahren, machen sie sich gegenseitig Mut.

Clément Arnault und Loic Guigonnet mit einem Fuß auf dem Boden, um die Aussicht zu genießenClément Arnault und Loic Guigonnet mit einem Fuß auf dem Boden, um die Aussicht zu genießen

10:15 Uhr

 

Nun geht es auf die Route de Combe Laval. Es klart auf. Die Landschaft ist außergewöhnlich schön. Der letzte Streckenabschnitt ist auch der anstrengendste. Viele Höhenmeter und ein Nordwind, der langsam kräftiger wird. Das alles macht man für das Panorama und einzigartige Erinnerungen. Ein letzter Anstieg. Noch einmal mit aller Kraft in die Pedale treten. Das Ziel ist zum Greifen nah.

Chloé Chevalier, Clément Arnault und Loic Guigonnet auf ihren Fahrrädern - ein sonniger TagChloé Chevalier, Clément Arnault und Loic Guigonnet auf ihren Fahrrädern - ein sonniger Tag
Fahrradtour - Route de Combe LavalFahrradtour - Route de Combe Laval

Entdecken Sie das Outfit

12:25 Uhr

 

Langsam werden alle hungrig. Zeit, den Lenker mal loszulassen: Das Hotel-Restaurant des Col de la Machine heißt unsere Sportler willkommen. Endlich ausruhen. Man spricht über die unglaubliche Anstrengung und die  starken Emotionen. Alle sind von der Strecke begeistert.
Sie haben kaum noch genug Kraft, um anzustoßen. Aber es war alle Anstrengungen wert! Am Ende ist genau das der wahre Höhepunkt: diese intensive und lange währende Freundschaft.

ENTDECKEN SIE MEHR MICRO-ESCAPE

Micro-Escape - e-MountainbikeMicro-Escape - e-Mountainbike
Micro-Escape - FamilienwanderungMicro-Escape - Familienwanderung
Micro-Escape - Trail runningMicro-Escape - Trail running
Micro-Escape - RennradMicro-Escape - Rennrad
Micro-Escape - WanderungMicro-Escape - Wanderung
Micro-Escape - e-MountainbikeMicro-Escape - e-Mountainbike
Micro-Escape - FamilienwanderungMicro-Escape - Familienwanderung
Micro-Escape - Trail runningMicro-Escape - Trail running
Micro-Escape - RennradMicro-Escape - Rennrad
Micro-Escape - WanderungMicro-Escape - Wanderung
Retourner en haut